Wir produzieren seit 30 Jahren, mittlerweile in der zweiten Generation, hochwertige Backwaren. Fritz Kasprowicz gründete damals in Inning am Ammersee die kleine Handwerksbäckerei. Zuvor hatte er das Bäckerhandwerk in seiner Heimat, der Steiermark, in einer kleinen Dorfbäckerei erlernt. Bevor er im Jahre 1980 die Bäckerei in Inning eröffnete, betrieb er ein kleines Cafe am Pilsensee.

Sein Sohn, Julian Kasprowicz, hat inzwischen den Betriebswirt des Handwerks und den Bäckermeistertitel erlangt und führt gemeinsam mit dem Vater das Unternehmen.

Julian und Fritz Kasprowicz

Der Backbetrieb wurde von Inning, in eine neue, moderne Bäckerei mit Cafe und Sichtkonditorei nach Gut Kerschlach (zwischen Starnberg und Weilheim) verlagert. Ziel ist es, hochwertige Rohstoffe durch hochwertiges Handwerk zu Premiumprodukten werden zu lassen.